Jetzt MICE Club-Mitglied werden oder 30 Tage kostenfrei testen

Destinationen - Sponsored Post

5 Gründe, warum Deine nächste Veranstaltung im Kanton Bern stattfinden sollte

Urchig, charmant und überschaubar, aber trotzdem topmodern und überraschend

Urchig, charmant und überschaubar, aber trotzdem topmodern, überraschend und mit einem vielfältigen Business-Angebot: Die Region Bern in der Schweiz ist das Paradies für jeden Eventplaner!

Grund #1

Was gibt es Schöneres, als nach einer spannenden Tagung die Gegend zu entdecken? Sei es in den Bergen der Thrill Walk auf dem Schilthorn, ein Ausflug aufs grandiose Jungfraujoch oder eine Schifffahrt auf dem türkisblauen Thunersee, dank der zentralen Lage der Hauptstadt und ihrer guten Erreichbarkeit sind die Möglichkeiten fast grenzenlos.

Jetzt spannende Rahmenprogramme entdecken!

Schifffahrt auf dem Thunersee

Grund #2

Ob Gehirnjogging fürs Team im Luxushotel in der Stadt, ein intensives Seminar im Landgasthof im Emmental oder ein Event mitten in der fantastischen Bergwelt: Die Region Bern ist in Sachen Tagungsmöglichkeiten an Vielfalt kaum zu überbieten. Zudem wartet sie mit zwei unglaublichen UNESCO-Weltkulturerbestätten auf: Einerseits die historische Berner Altstadt mit ihren hübschen Laubengängen, andererseits das imposante Gebiet Jungfrau-Aletsch, das mit den drei wohl berühmtesten Bergen der Welt bezaubert.

Mehr zu den UNESCO-Welterbestätten

Jungfraujoch, Region Bern

Grund #3

Bern punktet nicht nur dank seiner guten Erreichbarkeit, sondern auch in Sachen Seminarinfrastruktur. In der Bundesstadt erwarten Gäste so topmoderne Event- und Kongresszentren wie der Kursaal, die Bernexpo, das Stade de Suisse oder die PostFinance Arena. Auch außerhalb der Stadt muss sich Bern nicht verstecken: Es gibt wohl keine gediegenere Eventlocation als den Kursaal in Interlaken. Wer es lieber klein, aber fein und topmodern mag, wird im KK Thun glücklich – und hat gleich noch den See vor der Tür.

Zu den Top Berner Locations

Kursaal Bern, Bern – Region Bern

Grund #4

In Bern trifft sich das Who is Who aus Politik, Wirtschaft und Sport – die ideale Basis für eine inspirierende Eventatmosphäre. Die Bundesstadt ist nicht nur Treffpunkt der Politik, sondern auch der Wissenschaft, die an der Universität Bern wichtige Forschungsarbeit leistet. In Interlaken findet zudem alljährlich das Swiss Economic Forum statt, an dem CEOs, Manager, Politiker und Wissenschaftler aus der ganzen Welt teilnehmen.

Mehr Infos

Bundeshaus, Bern – Region Bern

Grund #5

Die Uhrmacherkunst im Berner Jura ist weltberühmt – Präzision liegt den Bernern in den Genen. Auch in Sachen Kulinarik zeigt die Schweizer Region eine große Liebe zum Detail, wie die vielen Restaurants bezeugen, die vom Gault Millau ausgezeichnet wurden. Sowieso wartet Bern mit einer Menge kulinarischer Überraschungen auf. Oder hättest Du gewusst, dass sowohl die Ovomaltine, Ragusa, die Kambly-Guetzli wie auch die Toblerone allesamt aus Bern stammen?

Bon appétit!

Restaurant Meridiano, Kursaal Bern


Das könnte Dich auch interessieren:


Bildquellen: Jan Geerk, Schloss Oberhofen, Jungfraubahnen, Sandra Stampfli, BernWelcome

Autor: Philipp Abt

Veröffentlicht am: 06.02.2020


×

×